Navigation

Parodontitis und Diabetes – Risiko erhöht

Dr. TreuheitRoßtalDiabetesundParodontitisDiabetes und Parodontitis (Parodontose) beeinflussen sich gegenseitig. Wie die Zuckerkrankheit und die Entzündung rund um den Zahn zusammenhängen und was Patienten tun müssen, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Weiterlesen

Veneers – Keramik für schöne Zähne

DrTreuheitRoßtalVeneersDurch Ernährungs- oder Lebensgewohnheiten können sich Zähne verfärben. Viele denken hier zunächst an Kaffee, Rotwein oder Nikotin. Doch auch im Essen sind oft Zutaten enthalten, die ähnlich wirken: zum Beispiel Balsamico-Essig und Gewürze wie Curry oder Kurkuma. Ebenso verändern Medikamente, wie Antibiotika oder Eisenpräparate, mitunter die Zahnfarbe. Mineralisieren sich gelöste Farbstoffe und andere Rückstände erst einmal, verfärbt sich die Zahnoberfläche dauerhaft. Das beeinträchtigt die Zahnästhetik deutlich sichtbar.

Weiterlesen

Kreidezähne bei Kindern und Jugendlichen

Kreidezähne kommen im Kinder- und Jugendalter vor. Es sind etwa zehn Prozent der Grundschulkinder und bis zu 15 Prozent der über 12-Jährigen betroffen. Verfärbungen an den Zähnen deuten auf Kreidezähne hin. Diese sind dann kalkweiß oder gelbbraun verfärbt, da an diesen Stellen der Zahnschmelz weicher ist als bei gesunden Kinderzähnen. Ebenfalls können Risse sichtbar sein oder Teile des Zahns brechen ab.

Weiterlesen

Fissurenversiegelung der ersten Backenzähne für mehr Schutz der Zahngesundheit

Ab etwa dem sechsten Lebensjahr bekommen Kinder erste bleibende Backenzähne. Das geschieht oft unbemerkt, weil sie hinter den Backenzähnen des Milchzahngebisses wachsen und so nicht erst ein Milchzahn Platz machen muss. Die neuen Zähne sollen ein Leben lang die Hauptarbeit beim Zerkleinern der Nahrung leisten. Dafür gibt ihnen die Natur eine besondere Struktur mit.

Sie besitzen mehrere kräftige Zahnwurzeln und sehr große Kauflächen mit ausgeprägter Struktur, die sie Nahrungsmittel leichter zerkleinern lässt. Die starken Erhebungen und Vertiefungen der Flächen bedeuten allerdings auch ein zahngesundheitliches Risiko. Schnell sammeln sich hier feine Essensreste, die eine Zahnbürste nicht immer erreicht. Es bilden sich Kariesbakterien, die bald den Zahnschmelz angreifen und so schon in frühen Lebensjahren die Zahngesundheit schädigen können. Eine Fissurenversiegelung der ersten Backenzähne verhindert das. In unserer Zahnarztpraxis Dr. Treuheit in Roßtal bieten wir Ihnen und Ihrem Kind diese Leistung an.

Weiterlesen

Sanfte und zuverlässige Laser-Therapie zur Parodontitisbehandlung

Die Zahnfleischerkrankung Parodontitis ist tückisch, erfordert bei konventionellem Ansatz viele, oft unangenehme Behandlungen und verfolgt Betroffene trotzdem oft lebenslang. Der Einsatz von Lasern zur Parodontitistherapie ändert das. Bei uns in der Zahnarztpraxis Dr. Treuheit in Roßtal bieten wir Ihnen die schonende Behandlung mit Laser an.

Weiterlesen

Bestmögliche Versorgung von Zahnlücken mit Zahnersatz

In unserer Zahnarztpraxis Dr. Treuheit in Roßtal gehen wir schon lange mit der Digitalisierung und bilden uns regelmäßig fort, um immer auf dem aktuellsten Stand der Technologie zu sein. Wir bieten Ihnen unterschiedlichste Behandlungsmethoden an, welche schon seit vielen Jahren bewiesen sind und Erfolge zeigen. Allerdings übernehmen Krankenkassen leider nicht alle Kosten. Das beste Beispiel ist der hochwertige Zahnersatz, der Ihre Zahnlücken in Ästhetik und Funktion einwandfrei schließt. Wir geben Ihnen damit mehr Lebensfreude und Sie können unbeschwert Lächeln, Kauen, Sprechen.

Weiterlesen

Zahnlücken mit implantatgetragenem Zahnersatz schließen

Viele Menschen verlieren mit einer Zahnlücke die Freude am Lächeln, aber das muss nicht sein. Ihre Zahnlücke können wir in Roßtal, Zahnarztpraxis Dr. Treuheit, wieder schließen und Ihnen Ihr Lachen zurückgeben. Ein implantatgetragener Zahnersatz erfüllt nicht nur Ihre ästhetischen Wünsche, sondern ist auch aus gesundheitlicher Sicht empfehlenswert. Wir können nicht nur einzelne Zahnlücken schließen – wir können komplett zahnlose Kiefer funktionell und ästhetisch schließen!

Weiterlesen

Zahnzwischenräume richtig und effektiv reinigen

Gesunde und schöne Zähne lassen einen glücklich und sympathisch lächeln und der Weg dorthin ist gar nicht so schwer. Für die Zahnpflege kann jeder selbst zu Hause viel tun und wir, Ihre Zahnarztpraxis Dr. Treuheit in Roßtal, können Sie bei der optimalen Hygiene unterstützen. Prophylaxe bieten wir Ihnen bei uns von Spezialisten – wir arbeiten mit dem GoDentis-Konzept. Neben dem täglichen Putzen der Zähne dürfen die Zahnzwischenräume nicht in Vergessenheit geraten. Am besten gewöhnt man es sich an, vor oder nach jedem Zähneputzen die Zwischenräume zu reinigen.

Weiterlesen

Diagnose von Mundgeruch mittels Halimeter®

Mundgeruch wird auch als Halitose oder Halitosis bezeichnet und ist für Betroffene sehr unangenehm. Einige trauen sich nicht darüber zu sprechen und ziehen sich gesellschaftlich zurück. Andere versuchen mit Mundspülungen oder Kaugummi dagegenzuhalten. Allerdings sind die Ursachen für Mundgeruch nicht immer selbst zu bekämpfen. In unserer Zahnarztpraxis Dr. Treuheit in Roßtal können wir eine Diagnose mit dem Halimeter® erstellen und die für Sie passende Therapiemöglichkeit heraussuchen.

Weiterlesen

Bruxismus: Zähneknirschen im Schlaf schadet!

Haben Sie schon mal etwas von Bruxismus gehört? Viele Menschen leiden darunter, kriegen es aber gar nicht unbedingt mit, denn häufig findet das Zähneknirschen im Schlaf statt. Die Ursachen hier sind nicht nur psychisch, sondern können auch von Kieferfehlstellungen kommen. Was Bruxismus genau ist und was Sie dagegen tun können, erzählen wir Ihnen in folgendem Text.

Weiterlesen