Navigation

Zahnimplantat oder Prothese?

Wenn Sie Zahnlücken oder komplett zahnlose Kiefer haben, gibt es dank modernster Technik in der Zahnmedizin mehrere Möglichkeiten die Zähne zu ersetzen. Getreu dem Motto „Zahnlücke ade“ ist Zahnersatz individuell anpassbar und fällt einem Laien gar nicht auf. Aber was ist jetzt besser? Zahnimplantate oder Prothese? Bei beiden Alternativen gibt es unterschiedliche Vor- und Nachteile, wir klären Sie auf. Gerne beraten wir Sie auch in unserer Zahnarztpraxis – individuell und fachlich.

Weiterlesen

Altersgerechte und moderne Zahnmedizin 

Was früher ein unerreichbarer Wunschtraum war, ist heute Wirklichkeit! Ein Leben lang die eigenen Zähne im Mund zu haben ist heutzutage nicht unwahrscheinlich. Die Zahnmedizin ist so modern und fortgeschritten, dass Senioren bis zu ihrem Lebensende die eigenen Zähne haben können. Natürlich geht dieser Traum nicht ganz von alleine in Erfüllung. Wichtig sind ein hohes Gesundheitsbewusstsein und regelmäßige Zahnpflege – sowohl zu Hause als auch bei Ihrem Zahnarzt.

Weiterlesen

Prophylaxe: Gesunde Zähne für ein gesundes Leben

Häusliche Mundhygiene | Zahnarzt Roßtal„Immer schön Zähne putzen“ – diesen Satz hat man in der Kindheit schon oft gehört. Zwar nicht gerne, aber trotzdem zurecht! Regelmäßiges Zähneputzen ist von Anfang an wichtig, man kann gar nicht zu früh damit beginnen. Doch bei der eigenen Mundhygiene können Sie mit Ihrer Zahnbürste nicht immer alle Stellen gleich gut erreichen. Hier kommt dann die wertvolle Prophylaxe bei Ihrem Zahnarzt ins Spiel. Die professionelle Zahnreinigung (kurz PZR), die alle vier bis sechs Monate stattfinden sollte, senkt das Risiko für Karies und Parodontitis um bis zu 60 %. Mit genau dieser Prophylaxe können Sie Ihre Zähne mit richtiger Pflege ein Leben lang gesund erhalten.

Weiterlesen

Aligner – Unsichtbare Zahnkorrektur

Aligner - Unsichtbare Zahnkorrektur | Zahnarztpraxis TreuheitIm Vergleich zu herkömmlichen Zahnspangen zeichnet sich die Verwendung von Alignern als äußerst komfortabel und ästhetisch aus. Aligner sind Zahnschienen aus durchsichtigem Material, welche Ihre Zähne in die gewünschte Stellung bringen. Die Korrektur der Zähne findet für Andere unsichtbar statt, für Ihre Zahnreihen allerdings stellt sich ein schneller Erfolg ein. Gerne möchten wir Ihnen etwas über diese Zahnschienen erzählen.

Weiterlesen

Kinderzähne schützen mit Fissurenversiegelung

Jeder Zahn hat Schwachstellen und Bereiche, an die man mit einer Zahnbürste nicht gut rankommt. An diesen Stellen kann es für Kariesbakterien ein leichtes Spiel sein – schützen Sie die Zähne Ihrer Kinder mit der Fissurenversiegelung. Bei Kindern ist der Zahnschmelz noch nicht so hart und braucht besondere Unterstützung. Wir, Zahnarztpraxis Dr. Treuheit, kümmern uns bestens um die ersten und die bleibenden Zähne Ihrer Liebsten. Weiterlesen

Hochwertiger Zahnersatz aus Vollkeramik

Hochwertiger Zahnersatz aus Vollkeramik | Zahnarzt RoßtalIm Laufe unseres Lebens muss unser Gebiss so einiges aushalten: Zahn- und Mundkrankheiten, Unfälle oder unzureichende Zahnpflege können zu Beschädigungen an der Zahnsubstanz oder zum Verlust eines oder mehrerer Zähne führen. Ist es erst einmal zum Zahnverlust gekommen, wird Zahnersatz nötig, der die beschädigten oder verloren gegangenen Zähne ersetzt und sich dabei unauffällig in die bestehenden Zahnreihen eingliedert. In der Zahnarztpraxis Dr. Klaus-Dieter Treuheit erhalten Sie individuell an Ihre persönliche Situation angepassten Zahnersatz.

Weiterlesen

Tag der Zahngesundheit 2018: Gesund im Mund – bei Handicap und Pflegebedarf

Tag der Zahngesundheit 2018: Gesund im Mund – bei Handicap und Pflegebedarf | Zahnarzt RoßtalSeit 1991 ist der 25. September der Aktionstag für mehr Mundgesundheit. In diesem Jahr steht er unter dem Motto „Gesund im Mund – bei Handicap und Pflegebedarf“. Denn die Mundgesundheit von Pflegebedürftigen und Menschen mit Behinderung ist in vielen Fällen schlechter als die des Bevölkerungsdurchschnitts. Das Risiko für Karies-, Parodontal- und Mundschleimhauterkrankungen ist überdurchschnittlich hoch.

Weiterlesen

Parodontitis-Therapie: Ohne Antibiotika möglich?

Parodontitis-Therapie: Ohne Antibiotika möglich? | Zahnarzt Roßtal, Dr. TreuheitAls Parodontitis, im Volksmund auch gerne Parodontose genannt, bezeichnet die Zahnmedizin eine Entzündungskrankheit des Zahnhalteapparats, die dringend auch im Zusammenhang mit der Allgemeingesundheit betrachtet werden sollte. Denn unbehandelt führt eine Parodontitis nicht nur zu Zahnfleischrückgang, Knochenabbau und schließlich zum Zahnverlust, sondern sie ermöglicht auch das Eindringen von Bakterien in die Blutbahn und somit den gesamten Organismus. Bedingt durch die Entzündungen am Zahnfleisch und in den Zahnfleischtaschen können Entzündungsmediatoren, sogenannte Zytokine, in den Blutkreislauf gelangen und so systemisch an jeder Stelle des Körpers krankmachend wirken. Die Krankheitsbilder, die so hervorgerufen bzw. unterstützt werden, können äußerst vielfältig sein. Die klassische Therapie von Parodontitis sieht deshalb die Gabe von Antibiotika vor. Wer die Einnahme von Antibiotika allerdings umgehen möchte, findet in der modernen Lasertechnik eine Alternative.

Weiterlesen

Lachend den Urlaub genießen: Zahncheck vor den Sommerferien

Lachend den Urlaub genießen: Zahncheck vor den Sommerferien – Prophylaxe | Zahnarzt RoßtalEndlich Urlaub! Am 30. Juli gehen in Bayern die Sommerferien los. Für viele ist der Beginn der Sommerferien gleichzeitig der Startschuss für die schönste Zeit des Jahres, die mit Erholung in warmen und oftmals fernen Ländern einhergeht. Diese Zeit möchte man natürlich unbeschwert und vor allem gesund genießen können. Damit Sie Ihren wohlverdienten Urlaub voll und ganz genießen können, empfehlen wir Ihnen vor den Ferien noch einen gründlichen Zahncheck bei Ihrem Zahnarzt in Roßtal, Dr. Klaus-Dieter Treuheit.

Weiterlesen

Parodontitis: Ursachen, Risiken und Symptome

Parodontitis: Ursachen, Risiken und Symptome | Zahnarzt RoßtalIn unserem Mund tummeln sich rund 500 unterschiedliche Bakterienarten, die meisten davon sind harmlos. Doch einige wenige Arten erweisen sich als gefährliche Krankheitserreger: Sie umgehen das Immunsystem und lösen eine bakterielle Zahnfleischentzündung aus, die eine Parodontitis begünstigen kann. Bei einem Ihrer regelmäßigen Vorsorgetermine in unserer Praxis, können wir die Parodontitis, im Volksmund oftmals auch Parodontose genannt, frühzeitig erkennen und einen entsprechenden Behandlungsplan entwickeln.

Weiterlesen